Wohnungsbestand wächst

Neubauprojekt vorzeitig übergeben
31.08.2017

An was zu Beginn des vergangenen Jahres nur mit viel Vorstellungskraft zu denken war, ist nach nur 20-monatiger Bauzeit nun ein mehr als vorzeigbares Ergebnis: zwei Tiefgaragen mit genügend Stellplätzen für alle Haushalte, ebenerdige Aufzüge, die einen barrierefreien Zugang zu allen Wohnungen ermöglichen, großzügige Dachgeschosswohnungen Terrasse, Erdgeschosswohnungen mit eigenen Gartenanteil, Fußbodenheizung, Videoklingelanlagen und vieles mehr. Die bauausführenden Firmen legten im gesamten Zeitraum ein derart hohes Tempo vor, dass die Fertigstellung und Übergabe des kompletten Wohnkomplexes am 31. August 2017 sogar drei Monate früher als geplant erfolgen konnte. Demnach konnte auch die Vermietung der unterschiedlichsten Wohnungstypen in den Villen und im Riegelbau deutlich früher erfolgen, sodass in den Großteil aller Wohnungen mittlerweile neue Bewohner, Mieter und Genossenschaftsmitglieder einziehen konnten und nun die Möglichkeit genießen, sich als Erstmieter der Stunde ihre ganz individuelle Nachbarschaft aufzubauen – ganz so, wie es viele Erstmieter in den Entstehungsjahren unserer Genossenschaft taten.

 

Bewerbungen für die letzten noch verfügbaren Wohnungen können unter www.aufgutenachbarschaft.de abgegeben werden.