Wohin mit dem Baum? BSR sammelt Weihnachtsbäume ein

09.01.2015

So schnell wie es kommt, so schnell geht es auch wieder – das Weihnachtsfest. Die Geschenke sind ausgepackt, erfreuen ihre neuen Besitzer oder wurden umgetauscht. Weihnachtskugeln, Adventskranz und Co. wurden in Kisten verstaut und nur der Weihnachtsbaum erinnert noch an die besinnlichen Feiertage.
Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) bietet allen Berlinerinnen und Berlinern eine bequeme, umweltgerechte und kostenfreie Entsorgung des Weihnachtsbaumes:
Die Bäume werden gesammelt, geschreddert und als Energielieferanten weiterverwertet. Dazu müssen die Weihnachtsbäume natürlich komplett abgeschmückt sein, bevor sie am Straßenrand abgelegt werden. Und keinesfalls gehören sie - auch nicht zerkleinert - in einen Müllsack.
Für Marzahn-Hellersdorf ist die Abholung der Bäume für den 13. und 20. Januar vorgesehen. Wer will, kann sich also am Anblick seines Baumes auch noch ein paar Tage länger erfreuen.